Skip to main content

Gesundheit lässt sich einrichten.

Nitzbon stellt zum 20. Mal auf der REHAB in Karlsruhe aus

Mai 2019

Vom 16. bis 18. Mai 2019 öffnete die REHAB – eine der weltweit größten und bedeutendsten Fachmessen für Rehabilitation, Therapie, Inklusion und Pflege – in Karlsruhe bereits zum 20. Mal ihre Türen. Alle zwei Jahre versammeln sich Hersteller, Händler, Fachleute und Menschen mit Handicap sowie deren Angehörige auf der REHAB. In diesem Jahr strömten rund 18.500 Fach- und Privatbesucher in die Messehallen, um sich bei den rund 460 Ausstellern über neueste Trends und Innovationen der Hilfsmittelindustrie, aktuelle Therapiemöglichkeiten und Weiterbildungsangebote zu informieren sowie Reha-, Orthopädie- und Medizintechnikprodukte auszuprobieren.

Auch Nitzbon war in diesem Jahr wieder als Aussteller mit einem Stand vertreten und präsentierte neben den Swippo Sattelstühlen, den Rollhockern, dem Arthrodesenstuhl Nitzbon No. 4.4 Arthrodese, dem Helparm, der Unterarmstütze Ergorest und einer Auswahl an WorkPark Therapiegeräten den im Oktober 2018 auf dem Markt eingeführten Therapietisch „Fiete“. Wie schon auf vorherigen Veranstaltungen, stieß „Fiete“ auch auf der REHAB auf großes Interesse der Besucher und wurde pünktlich zur Messe um ein neues Feature erweitert: Bei allen Ausführungen dieses Tisches ist ab sofort in beiden Seitenblechen das Nitzbon-Logo eingelasert.

Auf dem Nitzbon-Stand wurden Petra Nitzbon-Grimberg, CEO Nitzbon AG, und Michael Hane, Technischer Leiter Nitzbon AG, von der Ergotherapeutin Ingela Becker tatkräftig unterstützt. So konnten alle kaufmännischen, technischen und therapeutischen Fragen der Messebesucher beantworten werden.

Nitzbon freut sich über die erfolgreiche Messeteilnahme und wird bei der nächsten REHAB vom 06. bis 08. Mai 2021 in Karlsruhe wieder mit dabei sein.